Bedeutung Jaspis

 

Es gibt viele verschiedene Arten des Jaspis. Am gängigsten sind der gesprenkelte Landschaftsjaspis und der rote, grüne und gelbe Jaspis. Zudem gibt es den grau-braunen Bambus-Jaspis, den grün-rot-braunen Picasso-Jaspis, den gräulichen Sesam-Jaspis, den gepunkteten Dalmatiner-Jaspis und den gold-braunen Schlangenjaspis.

 

Der Jaspis fördert innere Ruhe und Achtsamkeit. Zudem hilft er beim Entspannen und stärkt die Ausdauer und Willenskraft. 

 

Der rote Jaspis hilft in der Schwangerschaft bei Übelkeit und Erbrechen und kann in den letzten Wochen vor starken Kreuzschmerzen bewahren. 

 

Der rote Jaspis ist einer der Geburtsteine der Sternzeichen Krebs und Widder sowie einer der Ausgleichsteine der Sternzeichen Zwillinge und Waage.

 

Der gelbe Jaspis ist einer der Geburtsteine des Sternzeichens Krebs. 

 

Hier mehr über die zu den Sternzeichen passenden Edelsteine erfahren.

 

Ohrhänger Jaspis SALE
CHF 35.00 CHF 15.00