Mala-Armband «Cheyenne» (Silber)

Die von Chouette Schmuck interpretierten Mala-Armbänder orientieren sich an den Mala-Gebetsketten. Angefertigt ist das Armband aus Türkis und Jaspis Edelsteinen, einer Buddha-Perle in Form eines Anhängers in Türkis und einer Baumwoll-Quaste. Verfeinert wurde das Mala mit nickelfreien Edelstahl-Elementen in Silber-Optik.

 

Im Hinduismus und Buddhismus wird das Wort Mala für Gebetsketten verwendet. Man nutzte sie vor allem zur Meditation, um sich noch besser konzentrieren zu können oder zum Rezitieren von Mantras. Die Ketten bestehen normalerweise aus 108 Perlen und einer «Guru-Perle». Im Buddhismus reflektieren die 108 Perlen unter anderem das Wissen Buddhas, welches in 108 Bänden niedergeschrieben wurde.

 

Der türkisfarbene Türkis verbessert das Selbstbewusstsein und die Kommunikation, steigert die Tatkraft und das Durchsetzungsvermögen. Zudem soll der Türkis vor kommenden gefahren warnen. Der Türkis ist einer der Geburtsteine des Sternzeichens Skorpion und einer der Ausgleichsteine des Sternzeichens Fisch. 

 

Der Jaspis beschert innere Ruhe und Achtsamkeit. Zudem hilft er beim Entspannen und fördert Ausdauer und Willenskraft.

 

Produktbeschreibung:

Edelsteine: Jaspis, Türkis

Edelsteine Grösse: Ø 6mm

Armbänder Standard-Grösse: 18cm (elastisch)

 

CHF 39.00

  • verfügbar
  • Nach Eingang der Zahlung erfolgt der Versand innerhalb von 3-5 Arbeitstagen.

Unsere Kombi-Tipps:

Weitere Artikel mit Türkis: