Mala

 

Die von Chouette Schmuck interpretierte Mala-Kollektion besteht aus Sandelholz kombiniert mit verschiedenen Halbedelsteinen. Die Armbänder sind gleichermassen für Frauen wie auch für Männer ein Hingucker. Im Hinduismus und Buddhismus wird das Wort Mala für Gebetsketten verwendet. Man nutzte sie vor allem zur Meditation, um sich noch besser konzentrieren zu können oder zum rezitieren von Mantras. Die Ketten bestehen aus 108 Perlen und einer „Guru-Perle“.